Kommentare

Bild des Benutzers Skynex

Die Karaffen sind zurück im Fundus, aufgrund von Platzmangels noch in einer privaten Kiste meinerseits.

Die Biertische/Bänke weisen Umweltschäden auf und werden auf vereinskosten von Thomas beizeiten repariert.

Der Stand nach der RPC2013 wird von Thomas noch gelistet.

Bild des Benutzers Poglim

Der Einkochtopf ist wieder im Fundus.

Die Kerzenständer hab ich den Freitag vor der RPC in einer Kiste erfühlt. Ich meine die stand im obersten Regal ganz links.

Zum Waschen ist bei mir noch:

2 Talonröcke

2 Archonatsroben

Archonatstischdecke

1 Schildbezug

ca. 4 Missiroben

Tischdecken

Ich werde beizeiten die Bierbänke holen und noch einen Arm der Spinne zur Reperatur mitnehmen.

Neu im Fundus sind:

Einen Akkubohrer und eine Kabeltrommel mit rotem Kabel

Bild des Benutzers Max

Der schwarz-rote Baldachin mit rundem Tisch gehört der "Eisernen Rose", einer Gruppe, die auf dem Drachenfest gerne eine Materialschlacht führt.  Dort bekannt als Erfinder des Lattentags.

Es muss noch geklärt werden, ob eine Rückgabe vor, oder zum DF2013 besser wäre. Als verantwortlich bekenne ich mich für die T60-Orga.

Max

Bild des Benutzers Skynex

Habe den Stand aktualisiert, vielen Dank.

Bild des Benutzers Skynex

Die Funduswarte haben sich besprochen und werden bald eine neue Inventur ansetzen. Die Kleiderständer werden entsorgt (wegen weil zusammengebrochen) und durch feste Stangen im Fundus ersetzt. Das ermöglicht einen besseren Raumnutzen auch durch unten freiwerdende Stellfläche.

Zusätzlich werden wir Leerkisten anschaffen, damit nicht immer ganze Kisten mitgenommen oder durcheinandersortiert werden müssen.

Die Markierungen werden ebenfalls überarbeitet.

Einen Wiki-Eintrag (diesen hier) kann man nicht als Favorit markieren, oder? Hat da jemand was gefunden?

Bild des Benutzers Max

Ich könnte den Fundus-Wiki-Eintrag oben ins Menu setzen, aber das gilt dann für alle Besucher der SeV-Seiten.  Wenn wir Wiki-Favoriten wirklich wollen, sollten wir das in Homepage "feature complete" diskutieren.